ERST­BERATUNG





Für nähere Erläuterungen oder konkrete Informationen zu Ihrem Problem können Sie mit uns per E-Mail, Kontaktformular oder telefonisch Kontakt aufnehmen und uns auf diesem Weg eine kostenlose und unverbindliche Erstanfrage zukommen lassen.


Wir überprüfen Ihren Fall und teilen Ihnen mit, ob Ihnen bereits mit einer Erstberatung geholfen ist oder ob und welche weitergehenden Schriftte zu empfehlen wären. Selbstverständlich teilen wir Ihnen nach Überprüfung Ihres Falles auch mit, wie hoch die Gebühren hierfür wären. Durch diese Erstanfrage entstehen keinerlei Kosten.

Sollte für Ihr Anliegen eine Erstberatung sinnvoll sein, richten sich die Kosten dafür nach den gesetzlichen Vorgaben (RVG). Wichtig ist für uns, dass wir Ihr Anliegen verstehen, den Sachverhalt umfassend aufnehmen und Ihre Fragen beantworten.



Da erbrechtliche Sachverhalte fast immer sehr komplex sind, bieten wir Ihnen im Erbrecht in den meisten Fällen am Anfang eine ausführliche Erstberatung an. Bitte vereinbaren Sie dazu mit uns telefonisch einen Termin.


Erstberatung bei Ihnen zu Hause? Hausbesuch vom Anwalt?

Gerade im Erbrecht, bei Beratung zu Vollmachten und auch in anderen Rechtsgebieten gibt es öfters die Nachfrage, ob wir auch Hausbesuche machen. Selbstverständlich kommen wir zu Ihnen nach Hause, wenn ein Besuch in unserer Kanzlei für Sie aus gesundheitlichen Gründen zu mühsam ist. Sprechen Sie uns an!





Termine nach Vereinbarung






 
 
E-Mail
Anruf